Neue ministerielle Vorgaben

Liebe Eltern unserer Schulkinder,

uns liegen neue ministerielle Vorgaben zum Schulbetrieb in der Pandemie vor:

Die bundeseinheitliche „Notbremse“ gibt u.a. vor, dass bei einer Sieben-Tage-Inzidenz im Rhein-Sieg-Kreis von mehr als 165 Präsenzunterricht untersagt ist.

Die Umstellung von Wechselunterricht auf Distanzunterricht findet statt, wenn an drei aufeinanderfolgenden Tagen die 7-Tage-Inzidenz den Wert von 165 überschreitet. Die konkrete Feststellung trifft das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales (MAGS). Die „Notbremse“ tritt dann am übernächsten Tag in Kraft. Selbstverständlich werden wir Sie schnellstmöglich über Änderungen des Unterrichtsmodells informieren.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bleiben Sie gesund!

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der GGS Am Wenigerbach

Kontakt

Grundschule "Am Wenigerbach" Seelscheid
Breite Straße 26
53819 Neunkirchen-Seelscheid
0 22 47 / 9 22 29-0
grundschule-seelscheid@t-online.de

Abholzeiten OGS

Montag - Donnerstag 15 - 15:30 Uhr & 16:30 - 17 Uhr
Freitag ab 15:00 Uhr

Wuselbande
jederzeit